Home

Stand: 07.05.2020 – NEU !!!

Wiederaufnahme des Unterrichts:

Am 7. und 8. Mai wird der Unterricht für die Viertklässler wieder aufgenommen.

Ab dem 11.05. wird der Unterricht für alle Jahrgänge in einem rollierenden Verfahren wieder aufgenommen.

Alle Details erhalten die Eltern/Erziehungsberechtigten in einem Brief, der sie noch vor, bzw. an diesem Wochenende erreichen wird.

Die Elternbriefe können Sie für die jeweilige Jahrgangsstufe ebenfalls hier herunterladen:

Elternbrief zur Wiederaufnahme des Unterrichts in Klasse 1: (Downloadlink)

Elternbrief zur Wiederaufnahme des Unterrichts in Klasse 2: (Downloadlink)

Elternbrief zur Wiederaufnahme des Unterrichts in Klasse 3: (Downloadlink)

Elternbrief zur Wiederaufnahme des Unterrichts in Klasse 4: (Downloadlink)

Wir freuen uns, die Kinder wieder bei uns im Hause begrüßen zu dürfen!!!

Arbeits-/Lern-/Übungspakete für die Kinder:

Es liegen immer noch einige Arbeitspakete für Kinder der Jahrgänge 1, 2 und 3 zur Abholung bereit. Wir freuen uns, wenn sie noch vor dem Wochenende abgeholt würden. (Freitag zwischen 8:00 Uhr und 12:00 Uhr) Bitte geben Sie bei der Abholung die bereits bearbeiteten Aufgabenpakete zur Einsicht durch die Klassenlehrer*innen ab.

Grundlegende Informationen:

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

aufgrund der Schulschließungen bieten wir eine Notbetreuung an. Die Betreuung der angemeldeten Schülerinnen und Schüler ist bei Bedarf von 7:50 Uhr bis 16:00 Uhr von Montag bis Freitag sichergestellt. Dies gilt unabhängig davon, ob das jeweilige Kind einen Ganztagsplatz hat.

Notbetreuung heißt, dass ein Kind dann betreut werden kann, wenn keine andere adäquate private Betreuung umsetzbar ist.

Die Liste der berechtigten Berufsgruppen finden zum Download hier:
(pdf-Link zur Liste der kritischen Infrastrukturen ab dem 23.04.)

Link zum Arbeitgeberformular:
https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts.pdf

Seit dem 27.04.2020 gelten auch Alleinerziehende (berufstätig oder in Prüfungen) als Berechtigte zur Anmeldung ihrer Kinder in der Notbetreuung.

Anmeldungen mit entsprechenden Arbeitgeberbescheinigungen sind bei Bedarf an die Schulleitung zu stellen.

Eine Vorab-Information über unsere Schul-E-Mail-Adresse Kontakt(at)GGS-Alsdorf-Annapark.de ist wünschenswert

Weiterhin gilt für uns alle: Sozialkontakte vermeiden, Abstand halten und die Hygieneregeln einhalten.

Bleiben Sie gesund!

Die Schulleitung

Kommentare sind geschlossen.